Fördereraktivitäten

13. November 2016

Historische Heimatblätter 2016


Georg Haas (rechts) übergibt ein druckfrisches Exemplar an den Autor und zuküftigen Schriftleiter Manfred Niedl

Am Dienstag, den 8. November wurden vom langjährigen Schriftleiter Georg Haas im Herzogssaal des Kastenhofes der
32. Band der Historischen Heimatblätter präsentiert.
Autoren sind Stadtarchivar Manfred Niedl mit seinem Beitrag
„Leinenhemd und Lederhose – Zur Geschichte der Tracht in Landau und
Umgebung“
und der Kreisheimatpfleger im Landkreis Straubing-Bogen, Hans Neueder, mit
dem Aufsatz „Josef Ried – ein vergessener Landkreis-Pfarrer und
unbekannter Schriftsteller“.
Das Heft kann im Heimatmuseum erworben werden und wird auch auf dem
Christkindlmarkt vom 9. bis 11. Dezember angeboten.

 

 


zurück zu: Bierbrauen weiter zu: Ausflug 2017 nach Augsburg